Archiv für den Monat: Januar 2012

SV-Schützinnen in Ahlten top!

Stolte und Schmidt für Landesmeisterschaft am 04. Februar gerüstet / Lippek und Rolla bleiben unter ihren Möglichkeiten
Erfolgreiches Wochenende für die Bogenschützinnen des SV Tündern. Madita Schmidt und Sara Stolte bestätigten in Ahlten ihre gute Form und sicherten sich in ihrer jeweiligen Klasse den Sieg. Schmidt, die eigentlich noch zur Schülerklasse A gehört, startete in der höheren Jugendklasse. „Madita zeigte hier eine herausragende Leistung und konnte die Jugendklasse mit großem Abstand gewinnen“, erklärte SV-Sprecher Olaf Lippek stolz. In der weiblichen Jugendklasse bot Sara Stolte eine souveräne Vorstellung und gewann mit deutlichem Vorsprung vor ihren Konkurrentinnen. Neben Schmidt und Stolte waren auch Olaf Lippek (554 Ringen, Platz 4) sowie Jörg Rolla (541 Ringen, Platz 5) am Start. Beide blieben mit ihren Ergebnissen aber unter ihren Möglichkeiten. „Auf der Landesmeisterschaft müssen wir noch ein paar Ringe zulegen, um die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaften im März in Solingen zu schaffen“, erklärt Lippek abschließend.

Sechs Bogenschützen vom SV Tündern starten bei der LM

Rolla, Lippek und Reinecke greifen im Einzel und Team zum Bogen / Schmidt, Winnefeld und Stolte in den Jugendklassen am Start
Madita Schmidt
Madita Schmidt

Große Freude herrschte beim SV Tündern nach dem Erscheinen der Limit-Zahlen zu den Hallen-Landesmeisterschaften am 3. und 4. Februar 2012 in Bad Fallingbostel. Gleich sechs Schützen aus dem Windmühlendorf qualifizierten sich für diese Veranstaltung der besten Bogenschützen Niedersachsens. Mit Jörg Rolla, Olaf Lippek und Volker

Reinecke hat sich zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte des SV Tündern auch eine Recurve-Mannschaft in der Schützenklasse qualifiziert. Außerdem starten die drei Schützen auch in der Einzelwertung. Auch die hervorragende Talentförderung der Tünderaner trägt mit Hinblick auf die Landesmeisterschaften Früchte. Mit Madita Schmidt qualifizierte sich eine junge Schützin, die schon in ihrem ersten Trainingsjahr in der Schüler A Klasse für Furore sorgt. „Unsere Nachwuchsschützin hat ein großes Potenzial. Sie gewann bereits die Stadt- und Kreismeisterschaften“, berichtet ihr Trainer Olaf Lippek. Neben Schmidt vertreten auch Jannis Winnefeld und Sara Stolte, die als amtierende Landesmeisterin Mitfavoritin ihrer Altersklasse ist, die Farben des SV Tündern auf Landesebene. Bereits am 15. Januar starten die heimischen Bogenschützen in Rotenburg zur Rückrunde der Verbandsliga B. Die Mannschaft um Olaf Lippek, Jörg Rolla, Volker Reinecke, Sara Stolte und Sven Klausch rangiert im Moment auf einem aussichtsreichen dritten Platz und befindet sich somit in Lauerstellung auf einen Aufstiegsplatz.